Jugend

Landesbewerb Frankenburg

Dieses Jahr fand der Landesbewerb wieder in Frankenburg statt. Die Feuerwehrjugend Tarsdorf nahm mit einer Gruppe in Bronze und Silber daran teil.

Jugendbewerb Zell am Moos

Am Samstag waren wir zum ersten Mal seit ein paar Jahren wieder mit zwei Bewerbsgruppen unterwegs. Diesmal im schönen Zell am Moos, Abschnitt Mondsee.

FJLA Gold 2019

Nach wochenlanger Vorbereitung fand am 06.04. im Feuerwehrhaus Braunau die Abnahme des Feuerwehrjugendleistungsabzeichen (FJLA) in der höchsten Stufe, Gold statt. Heuer traten von der FF-Tarsdorf wieder drei Jugendmitglieder an und stellten an den verschiedenen Stationen ihr Wissen unter Beweis. Um überhaupst teilnehmen zu dürfen, mussten im Vorfeld einige Voraussetzungen wie z.B. ein 16h Erste Hilfe Kurs oder die dreimalige Teilnahme am Bezirksbewerb erfüllt werden.

Wissenstest

Am Samstag dem 09.03.2018 traten 14 Jungs und Mädels der Feuerwehrjugend Tarsdorf zum Wissenstest in Neukirchen an.

Sie durften dabei in zahlreichen Stationen beweisen, dass sie sich die jeweiligen Abzeichen redlich verdient haben.

Da der Wissenstest seit diesem Jahr komplett neu entwickelt wurde, war es auch für alle Betreuer und Helfer eine große Aufgabe das Wissen an die Jugendlichen zu vermitteln.

Probebewerb Jugend

Für unseren Feuerwehrnachwuchs durfte die FF Tarsdorf vergangenen Freitag den 11.05.2018 einen Probebewerb bei uns am Sportgelände veranstalten. So nahmen dieses Angebot viele Gruppen aus dem Abschnitt Wildshut an. Hierbei hatten die Jugendlichen die Chance ihre Leistungen bewerten zu lassen und so etwaige Fehler bzw. Fragen auszubessern. Ebenso erhielten sich ein Feedback zur Leistung. Bei den meisten ist es jedoch perfekt verlaufen, so steht einer spannenden Bewerbssaison nichts mehr im Wege!

FJLA Gold

Am 07.04.2018 fand in Eggelsberg die Abnahme des Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichens in Gold statt.

Dabei nahm auch ein Teilnehmer aus Tarsdorf teil und absolvierte dieses nach wochenlanger Vorbereitung mit Bravur.

Wir möchten JFM Martin Brunner zur abgelegten ''Feuerwehrjugendmatura'' sehr herzlich gratulieren und hoffen ihn auch im Aktivstand mit solchem Engagement begrüßen zu dürfen.

Danke auch an alle Kameraden die uns bei der Vorbereitung so tatkräftig unterstützt haben.

Feuerwehrjugend Wissenstest

Auch heuer wurde vom BFK Braunau wieder der Feuerwehrjugend Wissenstest durchgeführt. Nach Wochenlanger Vorbereitung fuhren wir am 10.3.2018 gemeinsam zur NMS St.Pantaleon wo das erlernte überprüft wurde.

Wir gratulieren unseren Jugendmitgliedern zu folgenden Abzeichen:

 

Wissenstestabzeichen Bronze: 

Simon Buchwinkler

Elias Esterbauer

Wissenstestabzeichen Silber:

Florian Kosel

Andreas Ebenthaler

Kevin Hauser

Technische Übung mit Feuerwehrjugend

Um unsere Jugend auch bestens für den späteren Aktivdienst und auf die Grundausbildung vorzubereiten fand am 4.11. vor dem Feuerwehrhaus eine technische Übung statt. Mittels Einsatzbefehl „Verkehrsunfall, eingeklemmte Personen, in der Fahrzeughalle antreten“ wurden die 11 Jugendlichen zur Übungsvorbesprechung alarmiert. Hierbei wurde in der Theorie das spätere Vorgehen, Unfallgefahren sowie der Aufbau und die Handhabung einer Rettungskarte besprochen. Anschließend wurde die Theorie in die Praxis umgesetzt und so durften die älteren Mitglieder in der Einsatzbekleidung auch Hand anlegen.

Jugendspiele

Am Samstag dem 16.09.2017 war mit den alljährlichen Jugendspielen in Ostermiething wieder der Startschuss für die Trainigssaison der Feuerwehrjugend Tarsdorf.

 

Trotz des schlechten Wetters ließen wir uns die Stimmung nicht verregnen und erkämpften uns bei diversen lustigen Spielen den 2. Platz.

Wir möchten Der Feuerwehr Ostermiething für die Austragung und hervorragende Organisation der diesjährigen Jugendspiele bedanken.

 

Wissenstest Vorbereitung

Auch heuer wurde im Feuerwehrhaus Ostermiething wieder eine Wissenstestvorbereitung abgehalten. Dabei Wurden die Themenbereiche Erste Hilfe, Orientierung im Gelände und Kartenkunde behandelt. Die Feuerwehrjugend Tarsdorf nahm daran mit 5 Jugendfeuerwehrmännern teil, die ihr Wissen dadurch weiter ausbauen konnten. Ich möchte mich bei OAW Thomas Weinberger für die Abhaltung der Veranstalltung recht herzlich bedanken