Einsätze

Verkehrsunfall - Auto überschlagen

Datum:
31. August 2018 - 6:49 - 8:04
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF-A, LFB-A

Zu Verkehrsunfall Aufräumarbeiten wurde die FF Tarsdorf am Freitag kurz vor 7 Uhr alamiert. Von St. Radegund in Richtung Tarsdorf her geriet ein Mitarbeiter einer Baufirma mit seinem Firmenkleinbus ins Bankett. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Der Arbeiter konnte das Fahrzeug jedoch selbst verlassen und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr hat anschließend den Transporter geborgen und aufgestellt sowie die Fahrbahn gereinigt. Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten blieb die St. Radegunder Bezirksstraße für den Verkehr gesperrt.

Überflutung eines Kellers

Datum:
25. August 2018 - 18:03 - 18:46
Einsatzleiter:
BI Florian Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF-A

Am Späten Samstagnachmittag wurde die Mannschaft der FF Tarsdorf zu einem überfluteten Keller im Ortsteil Schmidham gerufen. Die Überflutungsursache waren jedoch nicht wie angenommen die starken Regenfälle, sondern eine geborstene Wasserleitung. Nach dem absperren des Haupthahnes konnten wir mittels Nasssauger das Wasser aufsammeln und anschließend wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Überschwemmung auf der Straße nach Regenfällen

Datum:
23. August 2018 - 21:09 - 22:03
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF-A

Am späten Donnerstag Abend wurden wir nach einem heftigen Regenschauer zu einer Überflutung im Ortsgebiet von Hofweiden gerufen. Am Einsatzort fanden wir auf der Straße herabgespülten Schotter vor. Mit der Hilfe eines Merlos reinigte die TLF Mannschaft die Fahrbahn. Ebenso haben wir auch den Verkehr wechselseitig geregelt. Nach ca. einer Stunde war die Straße wieder sauber und wir konnten einrücken.

Einsatz nach heftigen Regenfällen

Datum:
23. Juli 2018 - 18:01 - 18:30
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF-A, LFB-A

Aufgrund der kurzen aber sehr heftigen Regenfälle wurden wir am Montag den 23.07. zu zwei Einsätze gerufen. Als erstes galt es einen umgestürzten Baum auf der Sengstätter Landesstraße in Richtung Hochburg zu beseitigen. Da es sich hierbei nur um einen Ast gehandelt hat konnte dieser bereits vom vorausfahrenden Kommandofahrzeug entfernt werden. Als zweites Ziel wurde eine Überflutung am Hörndlerberg gemeldet. Wir konnten jedoch nach Abfahren keinerlei Überflutungen feststellen.

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Datum:
21. April 2018 - 8:49 - 10:23
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF-A, LFB-A

Zum ersten Einsatz in diesem Jahr wurde die FF-Tarsdorf am Samstag Morgen in Richtung Hörndlerberg gerufen. Von Richtung Hörndl/Burghausen her kommend wollte ein silberner PKW links zu einer Metzgerei einbiegen. Dabei übersah er den von Richtung Tarsdorf kommenden bevorrangten schwarzen BMW. Als die FF Tarsdorf anrückte waren die Personen bereits aus den Fahrzeugen befreit, saßen jeweils am Fahrbandrand und wurden vom Roten Kreuz erstversorgt sowie anschließend in ein Krankenhaus transportiert. Daraufhin stellten wir den dreifachen Brandschutz sicher und sperrten die Landesstraße.

Sturmeinsatz

Datum:
29. Oktober 2017 - 9:39 - 13:11
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF

Wie bereits seit einigen Tagen befürchtet, wurden die Feuerwehren in Oberösterreich am Sonntag den 29.10.17 von einem schweren Sturm auf Trab gehalten.

Auch die Feuerwehr Tarsdorf wurde um 09:39 Uhr zum ersten Mal alarmiert. Alarmierungsgrund waren einige Bäume welche die L501 „Weilharter Landesstraße“ blockierten. Nachdem diese wieder freigemacht wurde, konnten die Kameraden wieder nach Hause zu ihren Familien.

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Datum:
30. September 2017 - 9:14 - 11:04
Einsatzleiter:
BI Florian Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF, LFB-A

Am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr Tarsdorf mit dem Einsatzstichwort Verkehrsunfall Aufräumarbeiten alarmiert.

 Im Kreuzungsbereich Ehersdorf kollidierten 2 Fahrzeuge und wurden durch die Wucht des Aufpralles ca. 100 Meter auseinander geschleudert.

Brand KFZ

Datum:
16. September 2017 - 18:15 - 19:19
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF, LFB-A

BRAND KFZ, starke Rauchentwicklung nach VU, so lautete der Alarmierungstext für die Einsatzkräfte am späten Samstagnachmittag.


Brand einer Gartenhütte

Datum:
25. August 2017 - 16:47 - 17:37
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF, LFB-A, HEU

Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Tarsdorf zum Brand einer Gartenhütte im Ortskern von Tarsdorf Alarmiert.

Am Einsatzort angekommen stellten wir fest das es sich um eine in Vollbrand stehende Bienenhütte handelte die direkt bei einem Wohnhaus stand.

Windbruch im Weilhartsforst

Datum:
18. August 2017 - 22:16 - 19. August 2017 - 0:02
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF, LFB-A

Aufgrund der extremen Sturmböen in den Abendstunden des 18.August wurde die FF Tarsdorf mittels Pager in den Weilhartsforst zum Freimachen der Verkehrswege alarmiert.

Im Wald mussten wir mehrere Bäume von der Straße entfernen um den eingeschlossenen KFZ die Weiterfahrt zu ermöglichen. Nachdem wir unser Einsatzgebiet abgearbeitet hatten fuhren wir noch ins Gemeindegebiet Hochburg/Ach um die dortigen Einsatzkräfte zu unterstützen.