Atemschutzübung

Datum:
2. September 2013 - 19:30 - 21:03
Übungsleiter:
HBM Auer Stefan
Fahrzeuge:
KDO, TLF-A

Bei dieser Übung wurde ein Garagenbrand nachgestellt. Da mehrere Personen vermisst waren, wurden 2 Atemschutztrupps zur Rettung eingesetzt. Weiteres mussten die Trupps Kanister, die mit Gefahrensymbolen gekennzeichnet waren aus der Garage holen.
Anschließend wurden die Gerätschaften zusammen gereinigt und teils geprüft.

An dieser Übung nahmen 10 Mann teil.