Übung Verkehrsunfall Eingeklemmte Person

Datum:
21. November 2016 - 19:30 - 24. Dezember 2016 - 22:00
Übungsleiter:
BI Günter Baumann
Fahrzeuge:
TLF

Am 21.11.16 wurde mit einer Theorieschulung im Feuerwehrhaus mit der Vorbereitung auf die folgende Übung begonnen. Hierbei wurde das richtige Vorgehen bei einem technischen Einsatz erklärt und besprochen. Am Donnerstag den 24.11. starteten wir anschließend mit einer praktischen Übung wo wir das gelernte anwenden konnten. So wurden zwei PKW mit Schere und Spreizer so bearbeitet, dass wir die Person aus dem Fahrzeug retten konnten. Nach dieser Aufgabe konnten die Kameraden verschiedenste Schnitt- und Rettungstechniken ausprobieren, welche wir anschließend durchbesprochen und im Bedarfsfall verbessert haben. Als kleine Besonderheit, wurde bei dieser Übung mit dem Rettungskartensystem gearbeitet. An der Windschutzscheibe, klebt ein Aufkleber welcher der Feuerwehr signalisiert, dass eine Rettungskarte vorhanden ist. Diese befindet sich immer unter der Sonnenblende und zeigt uns an, wo z.B. Batterien sind oder wo wir mit der Bergeschere schneiden können ohne einen Airbag zu beschädigen.