Aktuelles

Abschnittsbewerb Schwand

Zeitgleich mit unserem Hallenfest fand am 04.06. in der Schwand auch der erste normale Abschnittsbewerb nach der Corona Pause statt.

Wir traten dabei mit zwei Aktiv- und einer Jugendgruppe an. Die Aktivgruppe Tarsdorf 1 konnte sich in der Wertungsklasse Bronze Bezirksliga den gewaltigen ersten Platz holen. In der Wertungsklasse Silber Bezirksliga erreichten sie den 4. Rang.

 

Die Jugendgruppe erreichte in Bronze Bezirksliga den vierten und in Silber den neunten Rang.

 

Wir möchten ganz herzlich zu diesen Leistungen gratulieren!!

Danke für ein großartiges Hallenfest 2022

Zwei unvergessliche Partynächte verbrachten viele BesucherInnen am Pfingstwochenende beim 40. Tarsdorfer Hallenfest. Nach einigen Tagen Aufbauarbeiten und vielen Vorbereitungsstunden begann die Band Hirschgweih pünktlich am Samstag den 04.06. um 21.00 Uhr mit dem Musikprogramm. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und verbrachten einen tollen Abend bei bester Stimmung in Tarsdorf.

Übung Brand Landwirtschaftliches Objekt Ostermiething

Datum:
28. Mai 2022 - 14:00 - 17:00
Übungsleiter:
HBI Eder Stefan (FF Ostermiething)
Fahrzeuge:
TLFA-B

Am Samstag dem 28.05.2022 wurden wir von unserer Nachbarfeurewehr, der FF Ostermiething zu einer Gemeinsamen Übung eingeladen.

Die Übungsannahme war der Brand eines Landwirtschaftlichen Objektes, usnere aufgabe war es die Brandausbreitung auf die angrenzenden Gebäudeteile zu verhindern. Die FF Tarsdorf war mit 9 Mann an der Übung beteiligt.

Wir bedanken uns bei der FF Ostermiething für das hervorragende ausarbeiten der Übung.

127. Vollversammlung

Rückblickend auf die Aktivitäten im Jahr 2021 wurde, etwas verspätet, am 02.04.2022 die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Entenwirt durchgeführt. So durften neben Ehrengästen aus Gemeindepolitik, der Polizei, sowie Vertreter von den Vereinen der Gemeinde 60 aktive und Feuerwehrmitglieder der Reserve sowie 20 Mitglieder der Jugendgruppe begrüßt werden. Ebenso freuten wir uns, dass wir die Veranstaltung im neu renovierten Saal durchführen haben dürfen.

Auszeichnung Feuerwehrfreundlicher Betrieb

Am 22. März fand in der Wiener Hofburg die Verleihung des Awards "Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber" statt. Die Feuerwehr Tarsdorf nominierte dazu die Firma RSF Elektronik. Die Firma RSF unterstützt die Feuerwehr Tarsdorf in einigen belangen, so dürfen u.a. die Mitarbeiter während der Arbeitszeit zu den Einsätzen ausrücken - dadurch wird auch unsere Tageseinsatzbereitschaft erheblich gesteigert. Auch erhielten wir bereits zahlreiche großzügige Spenden zum Ankauf von unseren neuen Fahrzeugen sowie der entsprechenden Ausrüstung.

Übung Fahrzeugkunde

Datum:
7. März 2022 - 19:30 - 21:30
Übungsleiter:
HBM Manuel Scharinger
Fahrzeuge:
TLFA-B, LFA-L

Seit Weihnachten 2021 war der Übungsbetrieb bei der FF Tarsdorf ausgesetzt. Durch die Lockerungen konnten wir allerdings gestern wieder starten.

Am Plan stand Geräte- und Fahrzeugkunde, damit im Einsatzfall eine rasche und sichere Hilfeleistung durchgeführt werden kann. Dazu wurden Karten mit Gerätebezeichnungen vorbereitet, die angeführten Geräte galt es dann im jeweiligen Fahrzeug zu finden. 22 motivierte Kameradinnen und Kameraden ließen sich diese Übung nicht entgehen.

Spendenübergabe Wildshuter Versicherung

Am 03.01. wurde der FF - Tarsdorf durch Herrn Sigl Johann von der Wildshuter Versicherung ein Spendenscheck in Höhe von 500,00 € überreicht. Grund dafür ist das schnelle eingreifen der Feuerwehren beim Maschinenhüttenbrand in der Hofstadt vom 18.11.2021. Dadurch konnte der Brand eingegrenzt und somit noch größerer Schaden verhindert werden.  Wir möchten uns bei der Wildshuter Versicherung für die großzügige Spende sehr herzlich bedanken!! 

Löschübung KFZ Brand

Datum:
25. Oktober 2021 - 19:30 - 21:30
Übungsleiter:
HBM Manuel Scharinger
Fahrzeuge:
KDO, TLFA-B, LFA-L

Am Abend vor dem Nationalfeiertag führten wir in einer Schottergrube eine "heiße" Löschübung durch. Bevor zum Übungsobjekt ausgefahren wurde, erläuterte Kommandant Alois Sommerauer noch die theoretischen Einsatzmöglichkeiten beim Fahrzeugbrand und das richtige verwenden des Zumischers samt Schaummittel.  Anschließend zündeten wir einen alten PKW an. Nach ca. acht Minuten stand das Fahrzeug im Vollbrand. Um zu sehen, wie viel man mit einem handelsüblichen 2 kg KFZ Feuerlöscher erreichen kann, versuchten wir dies zuerst. Leider war der Erfolg bei fortgeschrittenem Brand sehr gering.

Frühschoppen mit der Musikkapelle

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Kirtagssonntag gemeinsam mit der Musikkapelle der erste Frühschoppen vor dem Feuerwehrhaus abgehalten. Da wir am Pfingstwochenende leider unser gewohntes Hallenfest noch nicht durchführen durften, entschlossen wir uns mit der TMK Tarsdorf einen Frühschoppen zu organisieren. Seit langem wurden auch hier unsere traditionellen Hallenfest Hendln wieder serviert - die den Besuchern sehr schmeckten. Zum Dessert gab es bei unserem Kuchenbuffet eine reichliche Auswahl an selbstgebackenen aus den Tarsdorfer Küchen.