Löschübung

Datum:
22. Juni 2009 - 19:30 - 21:00
Übungsleiter:
BI Günter Baumann
Fahrzeuge:
TLF-A, LFB-A2

  • Haupt-Ziel der Übung war, der Aufbau des 3000l Auffangbecken und das Arbeiten bzw. Bedienen verschiedener Pumpen sowie des Stromerzeugers. Dafür wurde aus einem Teich mit zwei MAST-Tauchpumpen das Wasser in das aufgebaute Auffangbecken gepumpt. Von dort aus konnte dann das TLF mit einer TS (FOX2) gespeist werden.
  • Als Neben-Ziel wurde dann der Löschwasserbehälter vor dem Feuerwehrhaus voll aufgefüllt.
  • Bei dieser Übung konnten (bei starkem Regen) 9 Kameraden ihr Wissen austauschen bzw. erweitern.